Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an: 08531 / 975 460

Beginn der zweiten Planungsphase in 2014

Nach Erarbeitung der st├Ądtebaulichen und freiraumplanerischen Analyse und der Entwicklung des Positionierungskonzeptes soll die konkrete Ortsentwicklungsplanung in 2014 starten. Ziel ist die Erstellung eines integrierten Gesamtkonzeptes zur Zukunftsentwicklung der Gemeinde mit konkreten Handlungsempfehlungen. Derzeit befinden sich die Gemeinde und das Planungsteam in Abstimmung mit der Regierung von Niederbayern, um die M├Âglichkeit von Planungskostenzusch├╝ssen f├╝r modellhafte Planungsvorhaben zu er├Ârtern. W├Ąhrend der Abstimmungszeit ist eine Weiterf├╝hrung der Planung leider nicht m├Âglich, um eventuelle F├Ârderm├Âglichkeiten nicht zu gef├Ąhrden. Die B├╝rgerinnen und B├╝rger werden an dieser Stelle weiterhin ├╝ber den Verlauf des Planungsprozesses informiert.